Kategorien
Rezepte

Maulbeer-Schokoriegel

Ingrids Maulbeer-Schokoriegel

Zutaten:

  • 150 g getrocknete Maulbeeren
  • 120 g Walnüsse
  • 1/2 TL Vanille
  • Prise feines Meersalz
  • 50 g Kakaonibs
  • 2 TL Kokosöl

– Maulbeeren, Walnüsse, Vanille, Salz, 30 g Kakaonibs und Kokosöl in der Küchenmaschine oder im Mixer zu einer krümeligen Masse verarbeiten –

  • 2 EL flüssiger Honig

  – nach und nach zugeben. Die Masse etwa 2 cm dick auf einem großen Holzbrett zwischen zwei Bögen Backpapier verteilen und 30 Minuten in den Kühlschrank stellen –

  • 100 g Zartbitterkouvertüre

  – die Schokolade in einem Topf schmelzen, die restlichen 20 g Kakaonibs untermischen und die Masse damit bestreichen. Wieder in  den Kühlschrank, bis alles fest ist. Dann die Riegel zuschneiden. –